Direct Response Television

Zwei elementare und starke Themen stehen im Mittelpunkt des 60 Sekunden Spots:

Wasser als wichtigstes Grundversorgungsmittel und die Chance Kinderleben zu retten. Dies in emotionale Bilder verpackt wird mit einem ganz starken mehrmaligen Aufruf zur dauerhaften Spende verknüpft.

Zentrales Responseelement ist die Telefonnummer bei der es darum geht die AnruferInnen zu dauerhaften SpenderInnen zu machen (wurde in ein Callcenter ausgelagert).

Auf einer eigenen Landingpage gibt es eine alternative Spendenmöglichkeit.

 

Vielfach werden TV-Spots nur zur Imageprofilierung und zur Erhöhung des Bekanntheitsgrades geschalten – bei „Wasser für Elsa“ gibt es neben diesen Effekten auch ganz klar zuordenbare langfristige Spendeneinnahmen.

> Zum Spot